Sprungmarken

Nachrichten

18.11.2019 | Montag, 25. November

Internationaler Gedenktag - "NEIN zu Gewalt an Frauen!"

Am 25. November informieren verschiedene regionale Akteure von 11 bis 16 Uhr in der Fleischstraße (Passage Galeria Kaufhof) über das Thema "Gewalt gegen Frauen". Es wird dort auch möglich sein, sich an einer Spendenaktion zu Gunsten des Trierer Frauenhauses zu beteiligen.

18.11.2019 | Vortrag am 22. November

Stress- und Traumasensibilität im Umgang mit geflüchteten Frauen

In Zusammenarbeit mit der Frauenbeauftragten und der Volkshochschule der Stadt Trier veranstaltet der Beirat für Migration und Integration am Freitag, 22. November 2019, 15 Uhr, einen Vortrag zum Thema „Stress- und Traumasensibilität im Umgang mit geflüchteten Frauen“.

23.09.2019 | Zirkusprojekt an der Matthias-Grundschule

Das Miteinander in der Manege stärken

Aus Anlass des 25-jährigen Bestehens des Beirats für Migration und Integration fanden in diesem Jahr ganz besondere Projekttage an der Trierer Matthias-Grundschule statt: An zwei Tagen im September war der „Mitmachzirkus Blubber“ zu Gast.

16.09.2019 | Wahl zum Beirat für Migration und Integration

Was macht der Beirat?

Was sind die Aufgaben des Beirats? Wie hilft er den Bürgerinnen und Bürgern?

16.09.2019 | Wahl zum Beirat für Migration und Integration

Wer kann wählen am 27. Oktober?

Der Trierer Beirat für Migration und Integration erklärt den Ablauf der Wahl und welche Aufgaben das Gremium hat.

13.09.2019

Workshop "Naturschutz und Rechtsextremismus"

Der Verein "Für ein buntes Trier, gemeinsam gegen Rechts e.V." veranstaltet am 21. September einen Workshop zum Themenfeld Naturschutz und Rechtsextremismus.

13.09.2019

Veranstaltungen des Dekantes Trier

Der Beirat für Migration und Integration weist auf die folgenden Veranstaltungen hin, die das Dekanat Trier durchführt: Ökumenischer Kinderbibeltag am 21.9.19 und Interkulturelle Woche vom 21.9. - 29.9.19.

06.09.2019

Wahlkampfseminare zur Wahl der Beiräte für Migration und Integration

Am 27. Oktober 2019 werden in Rheinland-Pfalz die Beiräte für Migration und Integration gewählt, auch in Trier. Die Arbeitsgemeinschaft der Beiräte für Migration und Integration Rheinland-Pfalz (AGARP) lädt alle Kandidatinnen und Kandidaten zu Wahlkampfseminaren in Idar-Oberstein, Alzey und Neuwied ein.

02.09.2019

Den Umgang mit Traumata lernen – Vortrag zur Arbeit mit geflüchteten Frauen

Viele Geflüchtete haben vor ihrer Flucht, währenddessen oder danach traumatische Erlebnisse überlebt. Sie stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung, die als Kooperation des Beirats für Migration und Integration mit der Frauenbeauftragten der Stadt Trier und der Volkshochschule am 22. November 2019 von 15 bis 17.30 Uhr im Bildungs- und Medienzentrum am Domfreihof stattfindet.


Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis