Sprungmarken
06.09.2019

Wahlkampfseminare zur Wahl der Beiräte für Migration und Integration

Am 27. Oktober 2019 werden in Rheinland-Pfalz die Beiräte für Migration und Integration gewählt, auch in Trier.

Die Arbeitsgemeinschaft der Beiräte für Migration und Integration Rheinland-Pfalz (AGARP) möchte Kandidatinnen und Kandidaten dabei unterstützen, die Aufmerksamkeit für die Beiratswahlen zu erhöhen und Wählerinnen und Wähler für die Wahl mobilisieren. Dafür lädt die AGARP alle Kandidierenden zu den Wahlkampfseminaren in Idar-Oberstein, Alzey und Neuwied ein. In den Veranstaltungen erfahren sie, wie effektive Medienarbeit vor Ort und überregional funktioniert. Weiterhin werden Ideen für den allgemeinen Wahlkampf vorgestellt und Erfahrungen ausgetauscht.

Montag, 16. September 2019, 19.30 – 21.30 Uhr
Rathaus Idar-Oberstein
Sitzungssaal Georg-Maus-Straße 2, 55743 Idar-Oberstein

Dienstag, 17. September 2019, 18.30 – 20.30 Uhr
Kreisverwaltung Alzey-Worms
Sitzungssaal Raum 119/120, Ernst Ludwigsstraße 36, 55232 Alzey

Donnerstag, 19. September 2019, 18.30 – 20.30 Uhr
Stadtverwaltung Neuwied
Bürgerhaus Block, Mittelweg 10, 56566 Neuwied

An wen richten sich die Veranstaltungen?

An alle, die für den Beirat für Migration und Integration kandidieren! Sie haben sich als Kandidatin/Kandidat für einen Beirat für Migration und Integration aufgestellt? Im Wahlkampfseminar erhalten Sie wichtige Informationen zum Wahlkampf und zur Medienarbeit. Sie sind bereits erfahrenes Beiratsmitglied? Auch Sie sind herzlich willkommen! Nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch mit anderen Kandidatinnen und Kandidaten.

Bitte melden Sie sich an!

Hier können Sie sich direkt online anmelden. Bitte teilen Sie der AGARP bis zum 13. September 2019 mit, ob sie mit Ihrer Teilnahme rechnen darf.

Einladung und Programm zu den einzelnen Seminaren finden Sie auch unter Downloads.

Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis